Sie sind hier

Vespa

Vespa Feed abonnieren
Wir lieben und leben Vespa! Wir reparieren, tunen und pflegen unsere Roller selbst. Wir helfen Dir Deine Vespa wieder flott zu machen oder von Grund auf neu aufzubauen. Bring Dich in unserem Vespa Forum ein und zeig uns Dein Vespa Projekt!
Aktualisiert: vor 25 Minuten 9 Sekunden

Worüber freut ihr euch gerade?

vor 6 Stunden 15 Minuten

Ich fahre Zweirad mit altertümlicher Antriebstechnik. Warum? Weil es mir Spaß macht. Das mag zwar erstmal egoistisch erscheinen, aber im Vergleich zu Nutzung eines Kraftfahrzeugs aus reiner Faulheit oder Bequemlichkeit macht das nicht viel aus.

Deutlich egoistischer finde ich Elterntaxis, mit dem Auto zum Briefkasten (gibt es die noch?) oder zum Zigarettenautomaten zu fahren, usw.

Bevor ich jetzt in Schreibtrance verfalle lasse ich es dabei.

Assoziationskette

Mo, 20/09/2021 - 22:50

Goldgräber

kFkA: Kurze Fragen, Kurze Antworten!

Mo, 20/09/2021 - 14:59

Guten Tag,


kann mir vielleicht jemand sagen um welchen Lack oder welche Lacknummer es sich bei der rechten Verspa auf dem Foto handelt? Bj. 1991

https://stefan-sammlungen.hpag…spa-pk50xl-automatik.html


Hier nochmal ein paar andere Bilder:

https://www.germanscooterforum…ondermodell-bj91-wie-neu/

iiiihbäh... neues aus der bucht

So, 19/09/2021 - 23:04
Zitat von Scharnhorst

ZUSCHLAGEN, MÄNNER!


Der Winter kommt und wer ein Projekt braucht....Alder...


https://www.ebay-kleinanzeigen…bjekt/1871264840-306-1396


Gruß Paddy.

Alles anzeigen require(['WoltLabSuite/Core/Bbcode/Collapsible'], function(BbcodeCollapsible) { BbcodeCollapsible.observe(); });

Wäre doch was für @DerEltener , ist doch ums Eck.

oder vertickt er das Zeug eventuell?

Übelst zugerichtete Teile

So, 19/09/2021 - 20:38

Grad gesehen...

Bin mal gespannt wann es die mit 6 Rädern gibt. Oder Ketten. Obwohl das dann wieder geil wäre . Aber die Optik....

vespaonline.de/wsc/attachment/159198/vespaonline.de/wsc/attachment/159199/

Vespa Gt 67 hält nach längerer Fahrt kein Standgas

So, 19/09/2021 - 17:45

Hallo, hab sie ca. 4 Jahre und das Problem tritt schon seit 2-3 Jahren auf. Nicht immer,aber das letzte mal wär sie mir fast nicht mehr angesprungen. Ja ist mit Unterbrecherzündung und Original. Es war aber wie ich draufgekommen bin 177cm Zylinder verbaut und ein 20er Vergaser. Hab dann letztes Jahr neuen Vergaser24er und Benzinschlauch eingebaut. Bedüsung bin nicht sicher 120? Kann das stimmen. Getriebeöl vor 2Jahren gewechselt, müsste ich überprüfen. Mir ist noch aufgefallen ,wenn Sie nicht anspringt, nach 10x treten gibts einen Knall vom Auspuff. Soll ich die Koplette Zünderplatte tauschen? Die ist doch schon sehr alt

Vespa PK 50 LX Automatik

So, 19/09/2021 - 17:42

Ich hoffe die Bilder sagen mehr und uns kann jemand helfen

PK 50 XL Ersatzteile

So, 19/09/2021 - 16:39

Moin Vespa-Freunde, ich habe vor einiger Zeit eine PK 50 XL ( VA 5 2T) automatik bekommen. Da sie nicht richtig lief habe ich nach einiger Zeit den Motor ausgebaut und habe einen Kolbenfresser feststellen müssen.

Langer Rede kurzer Sinn, ich habe noch keinerlei Erfahrung mit Vespa gemacht und nachdem ich bei diversen örtlichen Händlern und auch onlinehändlern keine Ersatzteilversorgung ( bis hin zu der Aussage " Verkauf das Ding bloß"), bin ich langsam desillusioniert.

Wo bekommt man am besten noch einen 50 ccm Kolben, Kolbenringe und diverse Dichtungen her ?


MFG Steffen.

Vespa Gt 67

So, 19/09/2021 - 14:52

Hab das Problem wenn ich länger fahre, dass sie mir beim Leerlauf abstirbt und ich sie dann schwer wieder zum Laufen bringe. Ich komm nicht drauf wo der Fehler liegt. Vielleicht weiß da jemand mehr.

Langhub Kurbelwelle mit Kurzhubzylinder fahren ?

So, 19/09/2021 - 11:54

Mach mal vorsichtig mit Rohreiniger und einem Q Tipp das Alu aus der Laufbahn.


Den Kolben versäubern quer zur Laufbahn, Ringnuten gängig machen und neue Ringe rein.

Alternative zur BBT mit weniger Lautstärke

So, 19/09/2021 - 11:54

Lautstärke ist abseits der Maßeinheit dB meiner Erfahrung nach sehr subjektiv. Ich habe viel experimentiert, weil ich laut knallende Boxen nicht mag. Mich stören in erster Linie helle Geräusche, dunklere empfinde ich als angenehmer.


Meine Klang- und Lautstärkensieger sind Megadella slx 8 coni und die S-Box von Marco Rentzmann. Bei letzterem zu bestellen ist allerdings gelegentlich abenteuerlich. Ebenfalls mit etwas Arbeit schön leise zu bekommen ist der Road Legal aus dem Landsberger Warenhaus. Bei letzterem brichst Du die Drossel im Krümmer raus, punktest aber die Flöte vernünftig fest. Die ist nur mit einem Alibipunkt festgemacht und verabschiedet sich gerne beim Fahren.


Den Megadella habe ich (auf dem 200er mit Malossi) mit 95dB gemessen, die S-Box mit 96. in beiden Fällen hilft auch der sauber gearbeitete Vitonflansch. Der Flansch ist die Lärmquelle Nr.1. Polinibox, Road 2 und 3, Road XL und BBT sowie BBS sind mindestens 2dB lauter.


@sandman hat sich dieser Tage den Megadella auf seinen T5 in der VNA gepackt, der ist auch ganz angetan über Klang und Lautstärke.


Auf meinem 187er Alu-Polini hatte ich die S-Box Plus drauf nach vielen Testereien. Das war auch die leiseste. Den Motor (mit Puff) fährt @Ridin' Dirty in seiner Sprint. Über Lautstärke haben wir noch nicht gesprochen - vielleicht kann er ja was dazu sagen.

PV Leistungsverlust wenn Motor heiß

Sa, 18/09/2021 - 21:44

Hallo in die Runde,


heute eine Ausfahrt mit meiner PV gemacht, so 120 km (125er Pinasco, Vergaser 19.19. Hauptdüse 74). So weit bin ich am Stück noch nicht gefahren. Wenn der Motor richtig heiss ist, so nach 25 km, verliert er an Leistung, wenn ich den Chocke ziehe, bekommt er mehr Sprit und er läuft wieder hervorragend. Wenn der Motor nicht so heißt ist, funktioniert der Choketest wunderbar, er drosselt also ganz minimal. Es tritt also nur bei richtig heissem Motor auf.


An was kann das liegen? Verändert die Hitze was an den Komponenten? Was ist zu tun? Danke für Euere Tipps.

V50 Special orange, ich habe jetzt einen Schalter...

Sa, 18/09/2021 - 21:39

Männer,


schaut mal, was ich gerade gefunden habe:


vespaonline.de/wsc/attachment/159176/


Von einer Rundlicht mit Schnarre. Die messingfarbene Scheibe zwischen dem grünen Anschluß zur Schnarre und dem lila Anschluß zum Scheinwerfer ist ein Öffner.

Beim Hupen/Schnarren stehen tatsächlich Rücklicht und Schnarre in Reihe, die Zufuhr zum Hauptscheinwerfer ist aber unterbrochen.

Heißt, Licht vorne geht aus, solange man hupt, Rücklicht bleibt an.

Als ich den Scheinwerfer montiert hatte, hatte ich von der Tachoseite die Kabel noch etwas hintrapiert, bevor ich den Tacho eingesetzt habe.

Als ich dann fahren wollte, merkte ich, das der Scheinwerfer nicht geht. Ich hatte bei der Aktion den gefederten Hebel, der auf die Glühbirne des Scheinwerfers geht mit grün, verschoben.

Die Schnarre war aber deutlich lauter in dem Zustand.

Unbewußt hatte ich die Verschaltung dieses Rundlichtschalters simuliert.


Hat eigentlich irgendjemand eine italienische Kiste mit Schnarre im Original in 6 Volt und kann mir sagen, ob das genau so ist? Geht der Frontscheinwerfer aus beim Schnarren und das Rücklicht brennt weiter?

Wahrscheinlich habt ihr lieben Kollegen meist irgendwie umgebaut auf modern...


Das wäre es ja. Nur weiß ich noch nicht, wie ich das mit dem Schließer realisieren soll. Das muß ich mir nochmal anschauen.


Gruß Paddy.


Nachtrag: Ich Depp, nochmal geschaut. Die Schnarre steht in Reihe mit einer Parallelschaltung der beiden Lampen.

Das habe ich in der Tat noch nicht simuliert. Aber auch das muß ich mir nochmal anschauen, ob ich das irgendwie hinkriege. Zumindest so ähnlich von der Leistungsverteilung.

In die Suppe spuckt mir halt echt, daß die Zuleitung zum Rücklicht beim deutschen Kabelbaum nicht vorne in der Lampe verfügbar ist...

Stromprobleme bei PK50XL2 ohne Batterie

Sa, 18/09/2021 - 11:46

Nein, die war immer ohne Batterie und hat auch keinen E-Starter. Sie ist unverbastelt und im Originalen Zustandvespaonline.de/wsc/attachment/159170/

Vorstell-Thread: Wer neu ist, stellt sich hier vor!

Sa, 18/09/2021 - 11:39

Hallo,

Thomas ruft man mich und ich wohne 25 km südlich von Hannover (wo der Prinz dem Fotografen seine Meinung mit dem Schirm übermittelt hat ). Vor ca 4 Wochen ist mir ne PK50 XL2 angeboten worden, die 19 Jahre in der Garage stand. Nach einer Probefahrt habe ich sie dann gekauft. Nach einer Vergaserreinigung incl. neuer Düsen und dem Tausch des Wellendichtringes auf der Lima-Seite läuft sie auch 55-60 auf der geraden.
Ansonsten habe ich fast 20 Jahre nen Speedfight 2 von Peugeot gefahren. Davor ne DT80/50 von Yamaha und ne Herkules CS50.
Jetzt habe ich seit 2018 nen Peugeot Metropolis 400i RS und bin sehr glücklich mit dem 3-Rad. Die Vespa ist eher für meine Frau, die sich nicht auf den Metro traut.
Ich habe alle meine Fahrzeuge immer selbst gewartet und repariert, so das schon einiges an Erfahrung habe. Aber manchmal ist es auch gut, wenn man jemanden um Rat fragen kann.
Beruflich bin ich als Metallbauer am Theater und baue alles was man auf den Staatlichen Bühnen in Hannover sehen kann. Außer Freude am Schrauben habe ich Spaß an China-Lego und am Dorf-Fussball.
Ich bin gerne bereit mein bisschen Wissen weiter zu geben und freue mich auf das Forum hier.
Gruß
Thomas D.

Bananenfrage IGM 3803/S

Fr, 17/09/2021 - 20:22

Sonst keiner eine Idee was ich da gekauft habe?

Wenn ich das richtig gelesen habe IGM quasi der Vorgänger BGM (vor 1967).

Bremse PK 50 vs. PK 80

Fr, 17/09/2021 - 19:32

Im gsf bei den ganzen TÜV Sachen bzw Gutachten ist sowas zu finden. Musste etwas suchen

Euer Aufreger der Woche?

Fr, 17/09/2021 - 17:43
Zitat von Kawitzi

Marco! Du bist bestimmt zu Fett , mach mal 3Bar in den Reifen, dann hält der auch ne Weile länger ...

Das mit zu fett streite ich nichtmal ab

Aber 2 Bar waren schon drauf. Sie steht ja jetzt nur gegurtet im Auto.

Bananenfrage

Do, 16/09/2021 - 22:58

Wunderschönen guten Tag!

Hab diese Banane blind gekauft. Mir wurde gesagt dass es eine originale wäre. Ich sehe aber kein piaggio Emblem. Wer kann mir dazu was sagen?

Eingestanzt auf dem Topf ist

APP. IGM 3803/S

Und fehlt hinten der Dämpfer?

Seiten